aktuelle Termine  

Keine Termine
   

Hurra! 1. Dezember, noch 24 Tage bis Weihnachten!

Aber heute durften wir nicht nur das erste Türchen vom Adventskalender öffnen.

Gleich um 8.00 Uhr heute früh machte Frau Oswald-Jung eine Durchsage und erzählte uns von noch einer besonderen Überraschung heute:

Der Papa einer Mitschülerin (Herr Kulling vom Pflegedienst MorgenSonne) hat einen Orangenbaum in Spanien. Für diesen Baum zahlt er jährlich Geld, damit die Arbeiter in Spanien ihn gut pflegen. Er kann ja nicht immer selbst dorthin fahren.

Der Baum steht in Spanien aber nicht alleine. Er hat um sich herum viele andere Orangen- und Mandarinenbäume. So etwas nennt man eine Plantage.

Dafür bekommt er jedes Jahr Orangen und Mandarinen nach Deutschland geliefert. Das sind ganz schön viele. Es sind sogar so viele, dass er welche verschenken kann. Dieses Jahr haben wir von ihm 2 große Kisten (ungefähr 30 kg) mit Mandarinen bekommen. Die reichen für alle Schulkinder!

Wir haben sie uns heute schmecken lassen.

Vielen Dank, Herr Kulling, für die tolle Überraschung!

 

  

      

 

 

Kinder unserer Klasse 4b haben während einer Video-Konferenz folgenden Rap verfasst.

Er wird uns wohl durch diese Zeit begleiten.

Das habt ihr klasse gemacht!

Hier Text und Comic:

 

 

MOJ

 

Die Rumänien-Weihnachtspäckchen-Aktion 2021

Auch in diesem Schuljahr waren die Kinder im Herbst wieder mit Begeisterung dabei, gleichaltrigen Kindern in Rumänien, die unter weniger guten Bedingungen leben als sie selbst, eine Freude zu bereiten.

 

R1  R2

 

Dazu brachten sie Spenden von daheim mit. Alles wurde eifrig nach Kleidung, Schulsachen, Spielzeug, Hygieneartikeln und Süßigkeiten sortiert und schließlich zu Päckchen zusammengepackt.

 

R3 R4 R5

   

Von der gesamten Schule kamen 59 Päckchen zusammen, die rechtzeitig  im November in Puschendorf abgegeben werden konnten. Pünktlich zu Weihnachten werden sie in Rumänien ankommen. Oft sind diese Päckchen die einzigen Weihnachtsgeschenke für die Kinder dort.

 

R8  R9

 

Ein herzliches Dankeschön allen, die diese Aktion mit unterstützt haben!

Besuch der Schwabacher Marionettenbühne am 4.Dezember 2019

Seit über 20 Jahren besucht uns regelmäßig in der Vorweihnachtszeit die Schwabacher Marionettenbühne. Diesmal sahen alle Klassen in unserer Aula das Stück von „Peter Pan“. Die Kinder verfolgten mit großer Freude und sehr aufmerksam die beiden Vorstellungen. Wir bedanken uns sehr herzlich bei unserem Elternbeirat, der unserer Schule auch dieses Jahr wieder die Durchführung dieser Traditionsveranstaltung finanziell ermöglicht hat.

IP

        

   
© ALLROUNDER

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.